aachenstricktschoen Europa Foto Marie Borger

Europa ergibt ein Bild an dem viele Hände mitgearbeitet haben

Publiziert am 12.03.2015

Wir arbeiten seit fast einem Jahr nun an einem gemeinsam gestrickten und gehäkelten Bild von Europa. Es ist fast geschafft!

Am 9. Mai 2015 wird die europäische Landkarte ausgestellt, an der viele fleißige Hände mitgearbeitet haben. Marie Borger hat z.B. diese wunderschönen Fotos gemacht. Wer die anderen Mitstreiterinnen und Mitstreiter sind, dass werden wir kurz vor der Ausstellung im Mai hier veröffentlichen.
aachenstricktschoen Europa Foto Marie Borger
aachenstricktschoen Europa Foto Marie Borger

aachenstricktschoen Europa Foto Marie Borger

Wen es interessiert: wir haben für dieses Projekt ein hochwertiges reines Merino-Wollgarn verwendet. Es ist ein klassischer Donegal-Tweed, gesponnen und gewebt nach alter Tradition in Irland. Dadurch ergibt sich im Bild der Europakarte ein höchst wünschenswerter Aspekt von Vielfalt und Lebendigkeit…
aachenstricktschoen Europa Foto Marie Borger

Die Firma Lang Yarns hat uns auch bei diesem Projekt nicht nur unterstützt – sondern es genau wie bei unseren drei, aus Lurexgarn gestrickten Reichsinsignien, durch die vollständige und damit sehr großzügige Spende der Garne erst möglich gemacht, solche verrückten Ideen wirklich in die Tat umsetzen zu können. Ein großer Dank geht also auch in diese Richtung.
aachenstricktschoen Europa Foto Marie Borger
aachenstricktschoen Europa Foto Marie Borger

zurück

Hinterlasse eine Antwort