Aachenstricktschön-Morgendliche-Ruhe-vor-dem-Sturm

Wasser ist zum … da.

Publiziert am 11.07.2012

Oberflächenbehandlung.

Ob der Bach an die Oberfläche geholt werden soll oder symbolisch als Bachlauf auf eben dieser Oberfläche ausgelegt wird…in jedem Fall ist es notwendig den Boden vorzubereiten.[/rightcolumn]Denn man macht sich keine wirkliche Vorstellung davon, wie es an einem Samstagmorgen um 6 Uhr in der Stadt so aussieht, geschweige denn, was für ein Umtrieb und Lärm herrscht.

Vor lauter Projektentwicklung und ernsthaftem Erwachsenenleben hat man nämlich völlig ausgeblendet, dass so eine Großstadt ja nicht nur am Tag bevölkert ist, nein, sie ist es auch in der Nacht…und ganz besonders morgens um 6.

Also: Fegen, Flaschen einsammeln, Schrubben. Naß schrubben. Womit? Mit dem Oecher Thermalwasser…das bietet sich am Elisenbrunnen an. Und das ist dann wirklich ein kurioses Gefühl.
Ich musste früher immer mit meiner Oma an der Hand im Elisenbrunnen oder in Burtscheid dieses Wasser trinken. Aus dem praktischen Plastikfaltbecher, der aus 5 oder 6 ineinanderversinkenden Ringen bestand…wer aus Aachen kommt, weiß genau, was ich meine.
Und jetzt…putzen wir mit eben diesem Wasser die Partyspuren der Nacht aus dem Elisenbrunnen, um unser gestricktes und gehäkeltes Wasser nicht schmutzig werden zu lassen. Meine Oma wäre sicher tod umgefallen…

Als wir fertig waren und der Elisenbrunnen strahlte, habe ich mich wieder beruhigt und mir vorgestellt, wie stolz meine Oma jetzt sicher wäre. Ist doch manchmal gut sich als Junggemüse durchzusetzen. Aber das nur am Rande.

Und an dieser Stelle möchten wir auch den städtischen Reinigungskräften ein herzliches Dankeschön zurufen, denn die waren auch morgens kurz nach 7 unterwegs…und wie es in Aachen ohne diese Menschen aussähe, dass stelle ich mir lieber nicht vor.
Dann hätten wir unseren Bachlauf an dem Samstag bestimmt nicht ausgerollt!

Womit wir dann auch bei einem anderen aktuellen Thema der Stadt Aachen wären: Zuhause – Die Initiative für eine saubere Stadt

zurück




zurück

Hinterlasse eine Antwort